Wenn die Sommersaison vorbei ist...

11.10.2013

Kranicheinflug im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Kranicheinflug im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

... und es in Warnemünde wieder ruhiger zugeht, kann man die Herbsttage für einen erholsamen Kurzurlaub nutzen. Viele Gäste kosten die letzten warmen Sonnentage im Strandkorb aus oder machen lange Spaziergänge- immer der Nase nach am Strand entlang. Aber man muss natürlich auch mit dicken Wolken, Regen oder einem Herbststurm rechnen. Hartgesottene finden es dann am Strand oder auf der Mole besonders schön, weil man die Kräfte der Natur so richtig hautnah erleben kann. 


Für Naturliebhaber, die es ein wenig gemütlicher mögen, gibt es tolle Ausflugsfahrten, die direkt vom Hotel "Am Alten Strom" aus starten. Ganz besonders beeindruckend sind die Kranichtouren, die noch bis Anfang November statt finden. In Kleinbussen fahren unsere Kranichspezialisten zu den vorpommerschen Rastplätzen. Pünktlich zum Sonnenuntergang, mit Ferngläsern ausgerüstet, wird dann der Einflug tausender Kraniche bei Zingst beobachtet. Diese Tour ist ein einmaliges Erlebnis und immer wieder anders.


 
 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9186 + 6
    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei Direktbuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung möglich
 
 
 
 

Hotel "Am Alten Strom"

Inhaber:  Uta Jahn

Am Strom 60/ 61 
18119 Warnemünde

Tel.: +49 (0)381 / 54 82 30

Fax: +49 (0)381 / 54 82 34 44 

E-Mail: info[at]hotel-am-alten-strom.de

 
 

© 2017 Hotel “Am Alten Strom”