Telefonisch buchen: +49 (0)381 54 82 30 oder unverbindliche Anfrage

 
 
1
2
3
 
 

Warnemünde- unsere Blogartikel zum Ostseebad

    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei direkter Onlinebuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung möglich
    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei direkter Onlinebuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung bis 18 Uhr am Anreisetag möglich
 

79. Warnemünder Woche 2016

10.06.2016

Neben den traditionellen Segelwettkämpfen, welche der Ursprung der Warnemünder Woche sind, gibt es in diesem  Jahr viele sportliche weitere Highlights zu erleben: natürlich erwarten die Besucher wie in jedem Jahr spannende Drachenbootrennen am Alten Strom. Aber auch Beachhandball, das Fallschirmspringen der "Sky Diver Ostsee" und
Standup Paddling gehören mittlerweile zum Programm.

Kulturell wird auch wieder einiges geboten: der "Niege Ümgang" als Auftakt der Festwoche, das traditionelle Treffen der Shantychöre und Trachtengruppen, viele musikalische Highlights am Leuchtturm.
Wir freuen uns auf eine erlebnisreiche Woche vom 2. bis 10. Juli 2016 und hoffen, Sie sind mit dabei.

MUSIK, KUNST & MEE(H)R vom 5. bis 7. Juni 2015

04.06.2015

Freitag, 5. Juni 2015


Bummelmeile am Alten Strom mit Kunsthandwerk und Kulinarischem


17.00 Uhr Galerie Möller: Doppelter Kunstgenuss- Der Jenaer Künstler Falko Bärenwald eröffnet seine Ausstellung mit Malerei, Grafik & Plastik, begleitet wird er vom Rostocker Gitarristen Tommy Thomann, der eigene Kompositionen uraufführt


18.00 bis 22.00 Uhr Kurhausgarten Warnemünde: "DIE ALTEN FILME"- Filmmusikrevue nach dem gleichnamigen Hörbuch des Warnemünder Schriftstellers Michael Terpitz; Musik, Tanz und Hörbuchausschnitte unter Einbeziehung des Kurhauses


20.00 bis 22.30 Uhr Café Ringelnatz: Musikkabarett MTS aus Berlin und Präsentation von Arbeiten des Warnemünder Malers & Grafikers Feliks Büttner sowie Ausstellung zum Thema Joachim Ringelnatz


20.00 bis 23.00 Uhr Hotel Neptun: Carl Z. spielt beliebte Songwriterhits aus 50 Jahren in der Nähe der
Skulptur Möwenflug von Reinhard Dietrich


Sonnabend, 6. Juni 2015:


Bummelmeile am Alten Strom mit Kunsthandwerk und Kulinarischem


10.30 bis 11.45 Uhr am Kunstwerk Möwen: Egon Linde & Jorge Karena präsentieren Songs zum Thema "Möwen" 


12.00 bis 12.45 Uhr: am Nördlichen Firmament: Charly  spielt maritime Stimmungssongs mit Akkordeon & Drehorgel


13.00 bis 15.00 Uhr am Passagierkai: Benefizkonzert für den Erhalt und die Pflege traditioneller Segelschifffahrt auf dem maritimen Kulturdenkmal STS Sedov, Ola Van Sander spielt musikalische Improvisationen zu Schiffen, Wind & Meer


15.00 bis 16.30 Uhr am Leuchtturm: Pierre Sandeck präsentiert den Titelsong des Kulturevents "Silberstadt", außerdem "Tanzen auf dem Meer" gespielt von Lutz Dammann und tänzerisch dargestellt von ánimo de la vida


16.45 bis 17.30 Uhr am Liebespaar: Songs zum Thema "Liebe" von Seefeldt Solo


18.00 bis 18.45 Uhr an Die Welle: Die Weekenders spielen "An Land" und andere Songs


ab 20.00 Uhr nahe der Bronzefigur Junge auf dem Mühlenstein: Oldietanzparty im Honkytonk


ab 20.00 Uhr nahe dem Firmament: Latin Night mit Live- Musik in der CuBar


Sonntag, 7. Juni 2015:


Bummelmeile am Alten Strom mit Kunsthandwerk und Kulinarischem


10.30 bis 11.10 Uhr am Kunstwerk Hier und Jetzt- where the Magic happended: Olaf Hobrlant spielt u.a.
"Hier und Jetzt", der diesem Kunstwerk gewidmet ist


11.20 bis 12.00 Uhr am Warneminner Ümgang: Klaus Lass präsentiert norddeutsche Songs


12.10 bis 13.00 Uhr an der Skulptur Lotsenehrung: Ola Van Sander & Dr. Jobst Mehlan  präsentieren Auszüge aus der Stephan Jantzen Suite


15.00 bis 17.30 Uhr nahe Orpheus und Eurydike: Warnemünder Tradionsnachmittags mit Trachtengruppe, Drehorgel- Duo Voß & Haas, Klönsnack Rostocker 7 und vielen mehr


Stromerwachen 2015 in Warnemünde

17.04.2015

Das tolle Frühlingswetter macht schon Lust auf die kommende Saison in Warnemünde, die am ersten Maiwochenende feierlich eröffnet wird. Traditionell stehen Drehorgelspiel und Fassbieranstich zu diesem Anlass auf dem Programm. Ab diesem Jahr soll die Öffnung der Drehbrücke wieder fester Bestandteil der Zeremonie werden. Viele Jahre war eine Drehung der Bahnhofsbrücke nicht möglich, da diese defekt war. Nach Monate währender Reparatur und einem Probelauf ist das Öffnen des technischen Denkmals aus dem Jahre 1903 nun fest eingeplant. 


Bereits am Donnerstag den 30. April 2015 geht es mit den ersten Veranstaltungen los, die offizielle Eröffnung des Festwochenendes findet am 1. Mai 2015 um 11.00 Uhr statt.


Viel Musik, eine Bummelmeile am Alten Strom, das XV. Norddeutsche Oldtimertreffen und jede Menge Maritimes erwarten die Besucher des diesjährigen Stromerwachens in Warnemünde.

Wir wünschen viel Spaß bei folgendem Programm:


Donnerstag, 30. April 2015


10.00 bis 19.00 Uhr      Freizeitspaß am Bootsverleih

10.00 bis 19.00 Uhr      Bummelmeile am Alten Strom


Freitag, 1. Mai 2015


10.00 bis 19.00 Uhr      Freizeitspaß am Bootsverleih
10.00 bis 19.00 Uhr      Bummelmeile am Alten Strom

10.00 bis 17.00 Uhr      Mecklenburgische Drehorgelorchester am Leuchtturm

11.00 Uhr                     Eröffnungsveranstaltung mit Grußworten, festlicher Brückendrehung und Fassbieranstich
                                     sowie Auftritt des Shantychors „De Klaashahns" an der Vogtei

13.00 Uhr                     Kuchenbasar des Gemeinnützigen Vereins für Warnemünde e. V. mit der
                                    „Warnemünder Trachtengruppe" und Duo „Voss un Haas" an der Vogtei

14.30 bis 16.30 Uhr    „Log & Lot" – maritime Unterhaltung an der Vogtei

16.30 bis 18.00 Uhr     Irish Coffee in concert auf dem Kutter "Pasewalk"


Samstag, 2. Mai 2015


09.30 Uhr                    Eintreffen der Fahrzeuge des XV. Norddeutschen Oldtimertreffens an der Jugendherberge

10.00 Uhr                    Begrüßung der Oldtimer mit Musik an der Jugendherberge
10.30 Uhr                    Geordnete Ausfahrt der ca. 50 Oldtimer ins Umland ab Jugendherberge

10.00 bis 19.00 Uhr    Freizeitspaß am Bootsverleih
10.00 bis 19.00 Uhr    Bummelmeile am Alten Strom  
10.00 bis 17.00 Uhr    Mecklenburgische Drehorgelorchester am Leuchtturm 
10.00 bis 12.30 Uhr    Unterhaltung mit „Mr. Zunk’s Project" an der Vogtei

13.00 bis 16.00 Uhr    „Hannes und Hein" am Alten Strom

14.00 bis 17.00 Uhr    Rückkehr der Oldtimer, Oldtimerausstellung mit Musik und Information an der Jugendherberge

15.00 bis 16.30 Uhr    Schlagerparty mit „LISA & FRANK" an der Vogtei


Sonntag, 3. Mai 2015


10.00 bis 19.00 Uhr    Freizeitspaß am Bootsverleih
10.00 bis 19.00 Uhr    Bummelmeile am Alten Strom  
10.00 bis 17.00 Uhr    Mecklenburgische Drehorgelorchester am Leuchtturm 

12.00 bis 13.30 Uhr    Shantychor „Luv und Lee" an der Vogtei

14.00 bis 17.00 Uhr    „Hannes und Hein" am Alten Strom

14.30 bis 17.30 Uhr    Duo SPILL – Oldies, Seeluft, Rock‘n Roll an der Vogtei



    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei Direktbuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung möglich

Hotel “Am Alten Strom” News

Newsletter bestellen

 
 
Wir sind zertifiziert für Stufe 2
 
 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
 
 
 
Hotel Am Alten Strom
Hotel Am Alten Strom Hotel Logohotel logo

Hotel Am Alten Strom

Am Strom 60-61
18119 Warnemünde
0381-54823102
88%

"sehr gut"

Basierend auf 5.431 Bewertungen auf 11 Portalen

Hotel "Am Alten Strom"

Inhaber:  Dipl. Ing. Helmut Jahn

Am Strom 60/ 61 
18119 Warnemünde

Tel.: +49 (0)381 / 54 82 30

Fax: +49 (0)381 / 54 82 34 44 

E-Mail: info[at]hotel-am-alten-strom.de

 
 

© 2017 Hotel “Am Alten Strom”