Die "Mannschaft" im Hotel "Am Alten Strom"

Lernen Sie die Menschen kennen, die unserem Hotel Leben einhauchen und dafür sorgen, dass Sie einen tollen Urlaub im Ostseebad Warnemünde verleben. Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an einem Blick hinter die Kulissen haben. Erfahren Sie mehr über unser Familienunternehmen!


Familiär - Freundlich - Für Sie da!

Hotelgründer Helmut Jahn

Hotelgründer Helmut Jahn

Im Mai 1992 übernahm Helmut Jahn das FDGB- Ferienheim "Am Alten Strom". Mit viel Herzblut und Energie ließ er unser heutiges Hotel entstehen. Das familiäre Miteinander im Team und mit Gästen war ihm dabei immer das Wichtigste. Wir trauern um Helmut Jahn, der am 29.3.2018 verstarb. 
Das Hotel wird in seinem Sinne weitergeführt und er wird immer bei uns sein.

 

Unsere Philosophie

Wir möchten, dass sich unsere Gäste wohlfühlen und ihren Aufenthalt in familiärer Atmosphäre verleben.
Persönliche Ansprache, Gastfreundlichkeit und ein nettes Miteinander werden in unserem Hotel gelebt.


Wir freuen uns darüber, dass zahlreiche Stammgäste und Mitarbeiter uns schon über so viele Jahre begleiten.


Damit dies' gelingt, ist es wichtig, dass alle Mitarbeiter zufrieden sind und das Team sich als "Familie" versteht.


Wie wir dieses umsetzten und welche Maßnahmen wir hinsichtlich Nachhaltigkeit vornehmen, können Sie in unserem  UNTERNEHMENSLEITBILD nachlesen.


 
 

Lernen Sie uns kennen!

Gemeinsam sind wir Ihre Gastgeber:

Meine Tochter Antje, mein Sohn Falko und ich führen das Hotel "Am Alten Strom" mit Herz und Verstand. Wir sind nah an unseren Gästen und Mitarbeitern, die uns viel mehr Freude machen als Zahlen und Fakten.

 
Falko Jahn, Uta Jahn und Antje Rausch- Ihre Gastgeber- Familie 
Falko Jahn, Uta Jahn und Antje Rausch- Ihre Gastgeber- Familie

Wir geben den Kurs vor:

Wir haben unser "Ohr" am Gast und tüfteln an neuen Ideen. Wir sorgen dafür, dass die Kommunikationswege kurz bleiben und halten im Hintergrund die Fäden zusammen. Gemeinsam organisieren wir das Stammgastwochenende.

 
Karen Neumann (Marketing), Antje Rausch (Gastronomie) 
Karen Neumann (Marketing), Antje Rausch (Gastronomie)
 
 

Wir haben den Schlüssel zu Ihrem Urlaub:

Wir sind die Stimme am anderen Ende der Telefonleitung und antworten Tag und Nacht auf Ihre Emails- man darf uns aber auch direkt ansprechen. Rund um die Uhr sind wir gern für Sie da und sagen: "Willkommen an Bord!" 

 
Peggy Rall, Jens Trinkies, Laura Graetz 
Peggy Rall, Jens Trinkies, Laura Graetz
Maria Roßmann, Sabrina Melon (Rezeptionsleiterin), Bärbel Jesse 
Maria Roßmann, Sabrina Melon (Rezeptionsleiterin), Bärbel Jesse
 
 

Wir schütteln Ihre Betten:

Wir sind fast unsichtbar- aber nicht unverzichtbar. Sauber und gemütlich soll es für Sie sein. Wir sind in Ihrem Zimmer, wenn Sie gerade nicht da sind. Aber wir freuen uns auch, wenn wir einen kleinen Plausch mit Ihnen halten können. Besonders nett finden wir das persönliche Feedback, welches uns oft erreicht.

 
Carola Graff, Steffen Russ, Andrea Graff 
Carola Graff, Steffen Russ, Andrea Graff
Simona Brehme(Hausdame),Armgard Wojahn 
Simona Brehme(Hausdame),Armgard Wojahn
Dörthe Harnack und Anne Möller 
Dörthe Harnack und Anne Möller
 
 

Bei mir gibt's Ihren Lieblingsmix:

oder einfach nur ein erfrischendes Pils. Fast jeden Tag schüttel, rühre, zapfe und serviere ich Ihre Drinks. Nette Gespräche und den einen oder anderen Kommentar zum Bundesligaspiel können Sie bei mir ebenfalls bekommen.

 
Daniel Laatz (Barkeeper) 
Daniel Laatz (Barkeeper)

Wir haben die Lizenz zum Löten:

Wir sind die begehrtesten Männer in diesem Hotel- jedoch bezieht es sich auf Reparaturen, Renovierungsarbeiten, Rangieren von Gästefahrzeugen in der Tiefgarage und viele kleine Anliegen, die jeden Tag anfallen.

 
Bernd Lehmann (Leiter Haustechnik) und Enrico Richter 
Bernd Lehmann (Leiter Haustechnik) und Enrico Richter
 
 

Wie alles begann...

Am 15. Mai 1992 übernahm Dipl.- Ing, Ing. Helmut Jahn das ehemalige FDGB- Erholungsheim "Am Alten Strom" in Warnemünde. Gemeinschaftstoiletten und -duschen sowie einfache Waschmöglichkeiten in den Zimmern waren der einzige Komfort.


1993 bis 2000 waren die ereignisreichsten Jahre in der 20jährigen Geschichte des Hotels. Von der Vision zum Erreichen des Ziels führte ein steiniger Weg. Dieser war geprägt von umfangreichen Bauarbeiten, unzähligen Anträgen bei Behörden, mehrmonatigen Ausgrabungen im Bereich der ehemaligen Warnemünder Kirche und zahlreichen schlaflosen Nächten.

Es wurden 32 Zimmer saniert, das heutige "Restaurant am Strom" komplett abgerissen und neu gebaut sowie eine Tiefgarage mit 45 Stellplätzen und 2 neue Gebäudeteile. 

 
 
 
 
    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei Direktbuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung möglich
 
 
 
 
 

Hotel “Am Alten Strom” News

Newsletter bestellen

 
 
Hotel Am Alten Strom
Hotel Am Alten Strom Hotel Logohotel logo

Hotel Am Alten Strom

Am Strom 60-61
18119 Warnemünde
0381-54823102
88%

"sehr gut"

Basierend auf 5.431 Bewertungen auf 11 Portalen
 
 
 
 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Wir sind zertifiziert für Stufe 2
 

Hotel "Am Alten Strom"

Inhaber:  Uta Jahn

Am Strom 60/ 61 
18119 Warnemünde

Tel.: +49 (0)381 / 54 82 30

Fax: +49 (0)381 / 54 82 34 44 

E-Mail: info[at]hotel-am-alten-strom.de

 
 

© 2017 Hotel “Am Alten Strom”