Warnemünde- Newsletter Hotel "Am Alten Strom"

Hallo [!--firstname--] [!--surname--],

mit großen Schritten gehen wir auf das Jahresende zu. Vom Ausklang kann bei uns aber keine Rede sein, denn in den kommenden Wochen steht noch sehr viel auf dem Programm. Wie immer in dieser Jahreszeit haben wir begonnen, verschiedene Zimmer zu renovieren und mit neuen Bädern auszustatten. Außerdem haben wir uns folgendes vorgenommen:


Neues aus dem Hotel

Das Steakhaus "Port Royal" wird ab November umgebaut

Wir sind schon seit einiger Zeit ganz aufgeregt und nun ist es bald soweit: 
Ab 8. November schließen wir das Steakhaus "Port Royal". Dann startet der Umbau  in das neue "Steakhouse Garpunkt", das am 8. Dezember eröffnet werden soll.

Neben der Neugestaltung der Räumlichkeiten steht für uns vor allem eine gut durchdachte Raumnutzung im Vordergrund. Augenmerk ist hier auf das Frühstückbuffet gelegt. Sowohl die Anordnung der einzelnen Stationen am Buffet als auch die Menge der Sitzplätze werden wir verändern.
Viele Gäste werden sich über den Kaffeeautomaten freuen. Kaffeespezialitäten können dann nach Wunsch selbst "gezapft" werden. Filterkaffee und Tee bleiben selbstverständlich im Angebot.

Die Küche wird weiterhin offen gestaltet sein und man kann zuschauen, wenn Steaks, Burger und Beilagen frisch zubereitet werden. Bei der Auswahl der Produkte ist uns neben guter Qualität auch Regionalität wichtig. Daher wird unsere neue Speisekarte keine exotischen Fleischsorten mehr enthalten.

Wir hoffen, Sie sind genauso gespannt wie wir und möchten Ihnen hier schon einmal einen kleinen Eindruck verschaffen:

Der Umbau des Steakrestaurants ist erst der Auftakt für weitere Änderungen in unserer Gastronomie. Ab Januar 2017 erfolgt der Umbau des Restaurants
"Café am Strom". Hier sind die Planungen noch nicht abgeschlossen und wir halten Sie diesbezüglich in unserem 1. Newsletter für das Jahr 2017 auf dem Laufenden. Außerdem eröffnen wir Ostern 2017 einen Coffeeshop.

 
 

Die Bauarbeiten ab Januar im Restaurant "Café am Strom" werden sich voraussichtlich bis in den Monat März hinziehen.
Aus diesem Grunde findet 2017 kein Stammgastevent statt.


Neues Stammgastprogramm

Seit 10 Jahren bedanken wir uns bei treuen Gästen mit Rabatten und Bonusleistungen. Das soll auch weiterhin so bleiben, aber dennoch war es aus verschiedenen Gründen notwendig, das gesamte Stammgastprogramm zu überarbeiten. Viele Gegebenheiten ändern sich im Laufe der Jahre- so auch bei uns. Vor allem hinsichtlich steuerrechtlicher, aber auch unternehmerischer Vorgaben haben wir die Köpfe rauchen lassen. In den letzten Wochen und Tagen war vor allem Fleißarbeit gefragt- alle neuen Daten mussten in unser System eingepflegt werden. Nun sind wir dabei, nach und nach unsere Gäste anzuschreiben, die eine Stammgaststufe erreicht haben.

 
 
 

Herbst und Winter günstig buchen

Ein Kurzurlaub an der Ostsee ist im Herbst und Winter ein ganz besonderes Erlebnis. Die Landschaft an der Küste verändert sich nun ständig, wenn Sturm und Wellen ihre Kräfte auf den Strand wirken lassen. Bei einem ausgiebigen Spaziergang direkt am Meer kann man dieses Naturschauspiel hautnah erleben.

 
 
Ostsee bei Herbststurm
 
 

""Kurztripp an die Ostsee" (gültig vom 1. November bis 20. Dezember 2016)

  • 3x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 1x Besuch im Heimatmuseum Warnemünde
  • 1x Rückenmassage

ab 130,00 € pro Person im Doppelzimmer
(Einzelzimmerzuschlag: 45,00 €)


Neue Gutscheine in unserem Shop

Broschüre Hotelgeschichte
 
 

Noch knapp 8 Wochen... und dann ist schon wieder Weihnachten. Wir haben unseren Gutschein- Shop frisch aufgeräumt und neu sortiert. Somit sind wir bestens- auch auf kurzfristige Geschenkesucher- vorbereitet.


Weihnachtstombola unterstützt OZ- Aktion "Helfen bringt Freude"

Helfen bringt Freude- eine Spendenaktion der Ostsee- Zeitung


Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir in der Adventszeit wieder eine Weihnachtstombola. Mit dem Erlös fördern wir gemeinnützige Aktionen in Warnemünde oder Rostock.

In diesem Jahr unterstützen wir die Spendenaktion der Ostsee- Zeitung "Helfen bringt Freude" und somit den Verein "Traumcamp 4 Kids e.V.". Dieser ermöglicht Kindern nach belastenden Lebensereignissen eine unbeschwerte Ferienzeit, Spaß und Erholung.

 
 
 
 
 

 "In Deutschland sind jährlich tausende von Kindern sehr belastenden Lebensereignissen wie schweren Unfällen, Katastrophen, lebensbedrohlichen Krankheiten, aber auch Misshandlung, schwerer Vernachlässigung und sexueller oder häuslicher Gewalt ausgesetzt. Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind eine mögliche Folgereaktion solcher Extrembelastungen... Erklärtes Ziel des Projekts "Traum-Camp 4 Kids" ist es, Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Camps eine unbeschwerte Ferienzeit zu ermöglichen und durch die Erzeugung und Förderung individueller glücklicher Momente positive Impulse für die Heilbehandlung und die Gesundung der Kinder zu geben..."

 
 

Lose können ab 1. Advent für 10 € an der Rezeption erworben werden. Hauptgewinn: 1 Übernachtung inkl. Frühstück für 2 Pers. in der Turmsuite

Weitere Übernachtungsgutscheine und viele liebevoll ausgesuchte Tombolapreise sind im „Los- Topf“. Jedes Los gewinnt.


Veranstaltungen in Rostock und Warnemünde

Stephan Jantzen ( 1827 bis 1913)
 
 

In der Nebensaison wird es nicht nur an der Ostseeküste etwas ruhiger, auch der Veranstaltungskalender ist nun etwas schlanker. Dennoch gibt es jährliche Events, die fest mit den späten Herbsttagen und der Adventszeit verankert sind.

So findet am 12. November nun schon zum 6. Mal "Kultur trifft Genuss" in Warnemünde statt. Mit wachsender Begeisterung und Gästezahl wird Theaterkunst in kulinarischen Ambiente präsentiert. Wir hoffen, ab 2017 mit unserem neu gestalteten "Steakhouse Garpunkt" ebenfalls Veranstaltungsort sein können.

Vom 21. November bis 22. Dezember öffnet der "Größte Weihnachtsmarkt im Norden" wieder seine Pforten und taucht die Rostocker Innenstadt in vorweihnachtlichen Lichterglanz.

Auch in Warnemünde soll es in diesem Jahr wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchenplatz geben. Ab 26. November bis 31. Dezember lädt hier ein kleines Weihnachtsdorf Besucher ein, sich auf das Fest einzustimmen.


Jetzt wird's persönlich...

Bernd Lehmann- Haustechnik

... und wir möchten Ihnen heute jemanden vorstellen, den die meisten bestimmt schon kennen.

Seit 1. Juni 2015 ist Daniel Laatz der Chef an der Bar. Mit viel Kreativität und
Sinn für unsere Gäste sorgt er fast jeden Abend dafür, dass es an unserer Lobby- Bar gemütlich und die Stimmung gut ist.

10 Jahre lang war Daniel in verschiedenen Ländern unterwegs und sammelte dort seine gastronomischen Erfahrungen.

Über den Tellerrand hinaus schauen und auf die Gäste eingehen- das ist es,   was wir an ihm schätzen.

 
 
 

Begeistert hat er so z. B. in diesem Jahr zur Hanse- Sail, als Daniel für einige Stammgäste personifizierte Cocktails kreierte und somit plötzlich Sabine, Friederike und Regina "zum Verzehr freigegeben" waren. :o) 


Zu guter Letzt:

... hoffen wir, dass Sie ein gutes Jahr 2016 hatten und wünschen Gesundheit sowie Glück für 2017.
Die nächste Ausgabe unseres Newsletters erscheint Anfang Januar. Wenn Sie ein Feedback geben möchten, schreiben Sie mir:
karen.neumann@hotel-am-alten-strom.de oder sehen uns im Hotel.

Alles Gute & bis bald!

Es grüßt Sie ganz herzlich Karen Neumann.

    Hotel direkt buchen und Vorteile nutzen
  • ✓ günstigster Preis
  • ✓ Zimmerkategorienauswahl
  • ✓ 10 € Rabatt bei Direktbuchung, Aktionscode: Bestpreis
  • ✓ kostenlose Stornierung möglich
 
 
 
 

Hotel "Am Alten Strom"

Inhaber:  Uta Jahn

Am Strom 60/ 61 
18119 Warnemünde

Tel.: +49 (0)381 / 54 82 30

Fax: +49 (0)381 / 54 82 34 44 

E-Mail: info[at]hotel-am-alten-strom.de

 
 

© 2017 Hotel “Am Alten Strom”